Mitglied bei

In Kooperation mit

koordiniert am

english version

Leistungen

Portrait Annette Krop-Benesch

Bei der Gestaltung mit Licht spielen viele Aspekte eine Rolle. Ich biete Ihnen in den Bereichen Licht­ver­schmutzung, biologische Rhythmen und Schlaf:

  • Vorträge für interessierte Laien
  • Seminare zur ökologischen und medizinischen Wirkung von künst­lichem Licht für Fach­personal, beispiels­weise Landschaft- und Städte­planer, medizinisches Personal
  • Beratung für Kommunen und Unternehmen
  • Individuelle Beratung zur besseren und gesunderen Nutzung von künstlichem Licht im Alltag
  • Artikel für Laien und Fachleute
  • Unterrichts­besuche in allen Jahrgang­stufen
  • Seit 20 Jahren beschäftige ich mich mit der Wirkung von natürlichem und künst­lichem Licht auf die biologischen Rhythmen von Mensch und Tier. Nach mehrjähriger eigener Forschung beriet ich Forscher­gruppen weltweit bei entsprechenden Freiland­projekten. Seit 2012 bereite ich Informationen über künstliche Beleuchtung und Licht­verschmutzung für Fachleute und interessierte Laien aller Alters­stufen auf. Als Mitglied des interdisziplinären Forschungsverbunds Verlust der Nacht, koordiniert am Leibniz-Institut für Gewässer­ökologie und Binnen­fischerei, bin ich dabei mit Fach­leuten und Projekten aus ganz Europa in Kontakt.

    Haben Sie Fragen zu künst­licher Beleuchtung? Interessieren Sie sich für einen Vortrag oder einen Artikel? Dann kontaktieren Sie mich!

    Auszeichnungen

    2013: Defender of the Dark Sky der International Dark Sky Association, verliehen an das Organisations­team der Konferenz ALAN 2013 (First International Conference on Artificial Light at Night)

    2007: Hans-Christian-Schröder-Hohenwarth-Preis der Senckenbergischen Gesellschaft für Naturforschung, Frankfurt am Main für die beste populär­wissenschaftliche Publikation 2006 in der Mitglieder­zeitschrift „Natur und Museum”

    Infomaterialien

    Flyer Vorträge und Seminare Die dunkle Seite des Lichts: Die Bedeutung der Lichtverschmutzung für Tiere und Menschen